Moderationsregeln

Wir ermutigen die Besucher unserer Website, die Seite « Das Europäische Parlament in Aktion » zu bereichern, indem sie uns Kommentare, Meinungen, komplementäre Informationen, Anregungen oder Fragen hinterlassen.

Indem Sie Ihre Meinungen auf unserer Seite teilen, akzeptieren Sie die Charta und Sie bevollmächtigen die Veröffentlichung Ihrer Beiträge online auf unserer Website. Diese Charta dient dazu, eine konstruktive und respektvolle Beteiligung von jedem, mit Respekt für den pluralistischen Charakter der Aussprache der Meinungs- und Denkweisen, aufzubauen.

Alle die auf « Das Euroäische Parlament in Aktion » veröffentlichten Kommentare unterliegen einer apriorischen Veränderung. Die Rolle der Moderatoren besteht darin, die Qualität der Debatten zu erhalten und zu sichern, indem sie schädliche oder unangebrachte Beiträge löschen (siehe auch die Anweisungen weiter unten). Wir nehmen uns das Recht, alles oder Teile von Kommentaren, die auf unserer Seite geschrieben werden, zu veröffentlichen. Alle Äusserungen, die dem Gesetz widersprechen, sind verboten und werden somit nicht veröffentlicht.

Auch wenn die Seite « Das Europäische Parlament in Aktion » sich anstrengt, verlässliche Inhalte zu vermitteln, so garantieren wir jedoch nicht, dass die Seite von Ungenauigkeiten oder Auslassungen befreit ist. Gerne erhalten wir Anmerkungen und komplementäre Informationen von unseren treuen Lesern, die uns darin helfen können, die Inhalte der Seite zu verbessern.

Verhaltensregeln im Bereich « Kommentare »

 

Die Verfasser der Nachrichten engagieren sich:

  • Zur Enthaltung jeglicher Beleidigungen, Agressivitäten, Grobheiten und Provokation gegenüber Anderer. Die Leser engagieren sich dazu, keine persönlichen Angriffe zu formulieren.
  • Die Ehre oder den Ruf von einer juristischen oder natürlichen Person nicht zu beeinträchtigen
  • Zur Enthaltung jeglicher Anstiftung zur Diskrimination, zur Gehässigkeit oder Gewalt, Angriffe auf die Meinungsfreiheit, rassistischen oder xenophoben Wörter
  • Sachbezogen und immer in Bezug auf das kommentierte Thema zu bleiben
  • Die Gesetzgebung für das geistige Eigentum und die Rechte der Persönlichkeit zu respektieren
  • Für den Respekt des Privatlebens Anderer
  • Lesbar und verständlich für alle zu bleiben. Vermeiden Sie es, Abkürzungen oder SMS-Sprache zu benutzen. Eine gute Rechtschreibung und Formatierung vereinfachen die Lektüre.
  • Zur Vermeidung der Schrift in Grossbuchstaben. Eine Nachricht oder ein Teil einer Nachricht in Grossbuchstaben kann als aggressiv empfunden werden.
  • Zur Enthaltung von Spam-Aktionen. Ausserdem wird keine Werbung oder Promotion von Gütern oder Dienstleistungen akzeptiert.
  • Zur Vermeidung vom Versenden multipler Nachrichten : Schreiben Sie nicht die gleiche Nachricht mehrmals, indem Sie es in gleicher oder anbgeänderter Form kopieren. Vermeiden Sie das Copy-Paste der schon existierenden Argumente, uns interessiert einzig und allein Ihre Meinung und Ihre Ideen.
  • Zur Verifikation der Quellen der Informationen, die Sie online veröffentlichen, um die Desinformation zu meiden


Wenn Sie jedoch trotz unsere regelmässigen Moderation doch noch einen unerlaubten Inhalt finden, können Sie es uns mitteilen, entsprechend des Dekrets n°2009-1340 vom 29 oktober 2009, indem Sie unser Kontaktformular benutzen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.