Glossar

Wichtige Begriffe
A - B - E - F - G - H - I - K - L - M - O - P - R - S - T - V - W - Z
Bericht (u. a. Initiativbericht)

Im Rahmen des ordentlichen Gesetzgebungsverfahrens bildet der parlamentarische Bericht die Grundlage für den Standpunkt des Europäischen Parlaments. Verfasst wird er von einem gewählten Berichterstatter innerhalb eines parlamentarischen Ausschusses. Er enthält im Großen und Ganzen Änderungsvorschläge an einem Gesetzesentwurf und die Argumentation dieser Vorschläge.

Die Verträge sehen ebenfalls ein Initiativrecht für das Europäische Parlament vor, d. h. ein parlamentarischer Ausschuss kann auf eigene Initiative einen Bericht zu einem in sein Sachgebiet fallendes Thema schreiben und dem Europäischen Parlament als Vorschlag zu einem Beschluss unterbreiten: In diesem Fall spricht man von einem Initiativbericht.

Berichterstatter

Berichterstatter heißt der mit der Erarbeitung eines parlamentarischen Berichts beauftragte Europaabgeordnete.

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*



CAPTCHA Bild zum Spamschutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*

Moderationsregeln